1. stellvertretender Bürgermeister

Ruesche-Volkmar-farbigLiebe Bürgerinnen und Bürger von Meinerzhagen,

bei der Kommunalwahl am 25. Mai 2014 konnte ich im Wahlbezirk 7 –Awo-Kindergarten- erneut das Direktmandat der CDU für den Rat der Stadt Meinerzhagen erringen. In der konstituierenden Sitzung am 30. Juni 2014 wurde ich sodann von der neuen Ratsvertretung als 1. stellvertretender Bürgermeister unserer Stadt wiedergewählt, ein Vertrauensvotum, für das ich mich bedanke und über das ich mich sehr gefreut habe.

Ich bin 61 Jahre alt, seit 1977 verheiratet, habe eine Tochter und lebe seit 1953 in Meinerzhagen. Beruflich bin ich seit 1968 bei der Sparkasse Kierspe-Meinerzhagen beschäftigt und habe dort die Abteilung Innenrevision / Betriebsüberwachung geleitet. Zur Zeit bin ich in der passiven Phase der Altersteilzeit..

In der Vergangenheit war ich in diversen Vereinen und Institutionen unserer Stadt, wie z. B. der Schützengesellschaft Meinerzhagen, dem Stadtsportverband, dem RSV Meinerzhagen und dem Kirchenvorstand der Katholischen Kirchengemeinde Meinerzhagen tätig.

Dem Rat der Stadt Meinerzhagen gehöre ich seit 2004 an. Seit dieser Zeit übe ich auch das Amt des 1. stellvertretenden Bürgermeisters aus, eine Tätigkeit, die mir viel Freude bereitet. Die Schwerpunkte meiner kommunalpolitischen Tätigkeit liegen in den Bereichen Finanzen, Planen, Bauen und Verkehr.

Mein Wunsch und mein Ziel ist es, dass die persönlichen Belange und Wünsche der Bürgerschaft im Rahmen bürgernaher Entscheidungen des Rates und der kommunalpolitischen Ausschüsse der Stadt Meinerzhagen Berücksichtigung finden. Kompetenz, Akzeptanz sowie das persönliche Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern sind für mich die Voraussetzungen für eine bürgernahe und bürgerfreundliche Kommunalpolitik. Ich bin bereit, meine Kraft für die Menschen in unserer Stadt einzusetzen, mit Ausdauer, Freude und Verstand.

Die Bürgerinnen und Bürger haben ein Anrecht darauf, im Rat der Stadt von bürgernahen und engagierten Mandatsträgern vertreten zu werden. Ich möchte, zusammen mit der Bürgerschaft, meinen Beitrag zu einem zukunftsorientierten und aufstrebenden Meinerzhagen, in dem sich junge und alte Menschen wohlfühlen, leisten.

Packen wir es an!

Ihr / Euer

Volkmar Rüsche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *