CDU Programm 2020

Gemeinsam für ein lebenswertes und zukunftssicheres Meinerzhagen

CDU-Meinerzhagen-Luftbild
» Mitten im Leben: Gemeinsam für Familien
» Macher gefragt: Gemeinsam für Unternehmen
» Lebendigkeit garantiert: Gemeinsam für Sicherheit


Bis 2020 und darüber hinaus!

Die Bilanz der letzten Jahre zeigt: Wir haben viel erreicht. Meinerzhagen hat den Neuaufbruch gewagt und dabei seinen Charakter bewahrt. Wir wollen diesen Wandel mittel- und langfristig weiter gestalten, indem wir unsere Traditionen lebendig halten und gleichzeitig Raum für Neues schaffen. Gehen wir diesen Weg gemeinsam!

Lebendig. Mit Sicherheit!
Gemeinsam für Meinerzhagen


Mitten im Leben: Gemeinsam für Familien

Meinerzhagen ist eine familienfreundliche Stadt und wir werden weiterhin alles daran setzen, dass das so bleibt:

Meinerzhagen ist eine familienfreundliche Stadt und wir werden weiterhin alles daran setzen, dass das so bleibt: Hier sollen sich Jung und Alt wohlfühlen in der Sicherheit, dass für ihre Belange gesorgt wird. Wir, die CDU, wollen daher das Netz an Einrichtungen für Familien weiter ausbauen, indem wir insbesondere junge Familien fördern und bedarfsgerecht Betreuungsplätze für Kinder schaffen. Begegnungsstätten sollen dazu beitragen, dass Familien sich untereinander austauschen und ein eigenes Netzwerk aufbauen können. Damit auch wir immer wissen, wo der Schuh drückt, wollen wir einen Familienbeirat schaffen, der uns bei unserer Rats- und Fraktionsarbeit unterstützt.

Auch Jugendliche und junge Erwachsene sollen in unserer Stadt zu Hause sein. Die CDU sieht hier sowohl die Schaffung beruflicher Perspektiven als auch bessere Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung im Fokus. Kulturelle Einrichtungen, Treffpunkte und mehr Platz für Sport sind einige Eckpunkte, die wir in den nächsten Jahren verstärkt – auch gemeinsam mit gemeinnützigen Trägern und Vereinen – fördern wollen.

Neben Familien und den Jungen ist auch die ältere Generation ein wichtiger Eckpfeiler in unserer Stadt. Senioren bereichern unser Leben mit Erfahrung und Wissen, aus dem wir gemeinsam mit ihnen schöpfen wollen. Ein Seniorenbeirat soll unsere Initiativen begleiten, damit ältere Menschen ein erfülltes Leben in unserer Stadt führen können.

Ein weiteres Fundament bilden Vereine und ehrenamtlich Tätige, die wertvolle Arbeit für die Gemeinschaft leisten: Sie will die CDU unterstützen und in enger Zusammenarbeit ihre Impulse aufgreifen.


Macher gefragt: Gemeinsam für Unternehmen

Gute Ideen und Unternehmertum gibt es überall – ob mitten in der Stadt oder in den ländlicheren Gegenden unserer Gemeinde. Aus diesem Grund setzt die CDU mit einer effizienten Förderung der Innenstadt sowie der Stärkung des ländlichen Raums zwei wichtige Akzente in der Wirtschaftspolitik:

Indem wir dem Einzelhandel und Unternehmen Raum für Gestaltung und Entwicklungsmöglichkeiten bieten, schaffen wir eine solide Basis für Arbeit und Ausbildung in unserer Stadt. Vielfältige Möglichkeiten für Berufseinsteiger sind dabei ebenso wichtig wie die Chancen auf einen guten Arbeitsplatz mit Perspektive. Einen weiteren konkreten Beitrag zur Stärkung des Wirtschaftsstandortes leisten wir mit Hilfe eines aktiven Leerstandmanagements, unserer Initiative zur Erhaltung des Kaufparks, des Aldi-Marktes und des Einzelhandels in der Innenstadt von Meinerzhagen sowie unserer Initiative zur Neuansiedlung eines Supermarktes in Valbert. Auch für die ländlichen Bereiche unserer Stadt machen wir uns mit Strukturförderung und Gestaltungskonzepten stark. Eine Breitbandverbindung muss beispielsweise überall schon bald eine Selbstverständlichkeit sein.

Als Wirtschaftsstandort leben wir von einem gesunden Mix aus Unternehmen, Einzelhandel und einer attraktiven Infrastruktur, der die Menschen anzieht. Den zunehmenden Ärztemangel sehen wir mit großer Sorge. Um diesen Trend aufzuhalten, werden wir schon kurzfristig Initiativen ergreifen.


Lebendigkeit garantiert: Gemeinsam für Sicherheit

Meinerzhagen soll sicherer werden. Auch für diesen Anspruch steht die CDU und unterstützt weitere Maßnahmen, um diese Sicherheit für jede Bürgerin und jeden Bürger weiterhin zu gewährleisten und auszubauen. Zur Prävention und Bekämpfung von Kriminalität fordern wir die Verstärkung der Polizeipräsenz. Außerdem sollen neue Konzepte für die Innenstadt einer höheren Sicherheit dienen. Dafür setzen wir auf die Zusammenarbeit der verschiedenen Gremien in der Kommunalverwaltung, der Polizei und allen weiteren involvierten Einrichtungen.